Home Impressum

Fotos und Filme von Florian Gross

Fotos und Filme von Florian Gross


Home Login
Album list Last uploads Last comments Most viewed Top rated My Favorites Search
Most viewed
kocher-jagst-radweg_tullau_uttenhofen.png
kocher-jagst-radweg_tullau_uttenhofen.pngAn einer steilen Steigung1538 viewsDieses Schild empfängt einen am Kocher-Jagst- Radweg, wenn man von Schwäbisch Hall in Richtung Gaildorf nach Tullau in Richtung Uttenhofen (beides Gemeinde Rosengarten) eine ca. 18%- Steigung hochgekeucht ist.
img_2046.png
img_2046.pngBruch Nr. 21346 viewsDas zweite gebrochene Glied...
img_2044.png
img_2044.pngBruch Nr. 11343 viewserstes gebrochenes Glied
img_2048.png
img_2048.pngVöllig hinüber1319 viewsBei diesem ca. 33,5cm langen Stück Kette vier gebrochene und ein angebrochenes Kettenglied.
Da dies die Kette vom Trike ist, lauern auf den übrigen Metern noch einige weitere Brüche... :-(

Das Ganze nach ca. 900km und einem harten Winter.

Ursache bisher unbekannt, ich bin dran, diese herauszubekommen.
img_2049.png
img_2049.pngBruch Nr. 31264 viewsDer dritte Bruch
scorpion3.png
scorpion3.pngSpiegel und Fahrradcomputer am Trike1212 viewsDie linke Seite meines "Amaturenbretts" am Scorpion fs
reflex02.png
reflex02.pngReflektierendes Material am Scorpion1210 viewsSieht nicht schlecht aus
scorpion1.png
scorpion1.pngScorpion fs von rechts1208 views
schutzblech_mit_Leiterbahn.png
schutzblech_mit_Leiterbahn.pngSchutzblech mit Anschluß für Rücklicht1205 viewsIm Schutzblech sind Leiterbahnen untergebracht, wodurch man an den Durchkontaktierungen einfach Strom für die Rücklichter abzapfen kann. Hier ist der Anschluß für die Rücklichter des Anhängers zu sehen.
Allerdings gehen die Gummistopfen relativ leicht verloren und die Leiterbahnen korrodieren im Lauf der Zeit, so daß das keine Lösung für Vielfahrer ist.
scorpion2.png
scorpion2.pngDas Scorpion von vorne1189 viewsFrontansicht des Scorpion fs
schutzblech_stromführung.png
schutzblech_stromführung.pngStromversorgung für Licht im Schutzblech geführt1188 viewsBei vielen Fahrrädern wird heute die Stromversorgung teilweise durch die Schutzbleche geführt.

Bei Verwendung von Stollen- oder Spikereifen ist unbedingt darauf zu achten, daß zwischen Mantel und Schutzblech genug Platz ist. Vor allem bei Schlaglöchern kann es sonst zum Kontakt von Reifen und den Gummistopfen kommen und der oder die Gummistopfen sind weg und man steht ohne Licht da. Nachts bei dichtem Schneefall macht das keinen Spaß...
img_2050.png
img_2050.pngBruch Nr. 41175 views... und der vierte Bruch auf nicht mal 35cm Kette
314 files on 27 page(s) 1