Home Impressum

Fotos und Filme von Florian Gross

Fotos und Filme von Florian Gross


Home Login
Album list Last uploads Last comments Most viewed Top rated My Favorites Search
Search results - "cyo"
fernlicht.png
fernlicht.pngAbblend- und Fernlicht804 viewsUnten sieht man den BUMM IQ Fly als Abblendlicht, oben den BUMM IQ Cyo als Fernlicht
fernlicht2.png
fernlicht2.pngFernlicht mit Schalter850 viewsDas Fernlicht muß ich unter 25km/h ausschalten, sonst wird alles zu dunkel.

Dazu wird mit dem Schalter der Scheinwerfer überbrückt.
lichterorgie.png
lichterorgie.pngAbblendlicht und Fernlicht883 viewsAls Abblendlicht ist ein B&M IQ Fly im Einsatz, als Fernlicht ab ca. 25km/h ein B&M IQ Cyo.
Das Fernlicht bietet eine deutlich bessere Ausleuchtung für höhere Gechwindigkeiten, Wild usw. wird viel früher gesehen.
Um ein Blenden des Gegenverkehrs zu verhindern, wird natürlich rechtzeitig ausgeschalten.
Nett ist auch die Möglichkeit, entgegenkommenden Fahrzeugen Lichthupe zu geben, wenn die nicht abblenden.
reflex03.png
reflex03.pngReflektierendes Material am Scorpion1097 viewsIch hab noch ein paar dezente Streifen Leuchtfolie angebracht in der Hoffnung, daß die Breite etwas besser zu sehen ist. Wahrscheinlich werde ich noch aufrüsten und einen Cyo als Positionsleuchte hinzufügen.

Und nein, der Scheinwerfer ist auf dem Bild nicht eingeschaltet ;-)
trekking_geraete.png
trekking_geraete.pngElektronik- Ansammlung1016 viewsAm Lenker:
- Sigma BC2006
- Garmin etrex Vista HCx
- BUMM IQ Cyo

An der Gabel:
- BUMM IQ Fly
In der Rahmentasche:
- Siemens ME 75

Sowohl das Handy als auch das Navi stören den (Funk-) Fahrradcomputer erheblich.

Sind sowohl Handy als auch Navi weg, gibt es sehr selten Ausfälle des Computers, beim Handy gibt es ab und zu Ausfälle und beim Navi ständig.

Möglich viel Abstand ist zu bevorzugen.

Die beiden Scheinwerfer stören dagegen nicht.
     
5 files on 1 page(s)